Folge uns

Call

E-Mail

Location

Buchen

COOKIE-RICHTLINIE

Bitte beachten Sie, dass die deutsche Übersetzung des spanischen Originals POLÍTICA DE COOKIES nur eine unverbindliche Übersetzung ist. Die spanische Originalfassung ist verbindlich.

Letzte Aktualisierung: 09.12.2023

Der Zugriff auf diese Website kann die Verwendung von Cookies beinhalten. Die Cookies sind kleine Informationsmengen, die in dem von jedem Nutzer verwendeten Browser gespeichert werden, sodass sich der Server bestimmte Informationen merkt, die später und nur der Server, der sie implementiert hat, lesen kann. Cookies erleichtern das Surfen, benutzerfreundlicher und beschädigen das Gerät nicht.

Cookies dienen dazu, die vom Benutzer während seiner Interaktion mit der Website definierten Vorlieben zu identifizieren und seine Erfahrungen und Interaktionen mit der Website zu personalisieren. Sie können unter anderem dazu dienen, Fehler zu identifizieren und zu korrigieren.

Die durch Cookies gesammelten Informationen können das Datum und die Uhrzeit des Besuchs der Website, die aufgerufenen Seiten, die auf der Website verbrachte Zeit und die unmittelbar vor und nach der Website besuchten Websites umfassen. Allerdings erlaubt es kein Cookie, mit der Telefonnummer des Nutzers oder einem anderen Mittel der persönlichen Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten. Kein Cookie kann Informationen von der Festplatte des Benutzers extrahieren oder persönliche Daten stehlen. Die einzige Möglichkeit, dass die privaten Informationen des Nutzers in die Cookie-Datei aufgenommen werden, besteht darin, dass der Nutzer diese Informationen persönlich an den Server weitergibt.

Cookies, die die Identifizierung einer Person ermöglichen, gelten als personenbezogene Daten. Daher gilt für sie die vorgenannte Datenschutzrichtlinie. In diesem Sinne ist die Zustimmung des Nutzers für die Verwendung dieser Cookies erforderlich. Diese Zustimmung wird auf der Grundlage einer echten Wahl, die durch eine positive Entscheidung getroffen wurde, vor der ersten Verarbeitung mitgeteilt, entfernt und dokumentiert.

Cookies werden in die folgenden Kategorien eingeteilt:

  • Unbedingt erforderliche Cookies
  • Performance-Cookies
  • Funktionale Cookies
  • Marketing Cookies

VON DER VERORDNUNG BETROFFENE COOKIES UND AUSGENOMMENE COOKIES

3Nach der EU-Richtlinie handelt es sich bei den Cookies um analytische und Partnerschafts-Cookies, mit Ausnahme von technischen Cookies und solchen, die für den Betrieb der Website oder die Erbringung der von dem Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienstleistungen erforderlich sind. Daher ist seine Zustimmung notwendig.

ARTEN VON COOKIES NACH IHREM ZWECK

  • Technische und funktionale Cookies: sind diejenigen, die es dem Nutzer ermöglichen, auf einer Website, Plattform oder Anwendung zu surfen und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die es dort gibt.
  • Analytische Cookies: das sind Cookies, die es dem Verantwortlichen ermöglichen, das Verhalten der Nutzer der Websites, mit denen sie verknüpft sind, zu überwachen und zu analysieren. Diese Art von Cookies wird verwendet, um zu messen, wie Websites, Anwendungen oder Plattformen funktionieren, und um Browsing-Profile der Nutzer dieser Websites, Anwendungen und Plattformen zu erstellen. Dies hilft dabei, die Navigation der Nutzer des Dienstes zu verbessern.
  • Werbe-Cookies: sind Cookies, die eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen ermöglichen, die der Herausgeber gegebenenfalls auf einer Website, Anwendung oder Plattform platziert hat, von der aus er den angeforderten Dienst anbietet. Dies geschieht anhand von Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Werbung angezeigt wird.
  • Soziale Cookies: Diese werden von sozialen Medienplattformen auf Diensten gesetzt, die es Ihnen ermöglichen, Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken zu teilen. Soziale Medienplattformen können Ihre Online-Aktivitäten außerhalb der Dienste verfolgen. Dies kann sich auf die Inhalte und Nachrichten auswirken, die Sie bei anderen, von Ihnen besuchten Diensten sehen.
  • Partner-Cookies: Sie ermöglichen die Nachverfolgung von Besuchen anderer Websites, mit denen die Website eine Partnerschaftsvereinbarung eingegangen ist (Partnerunternehmen).
  • Sicherheits-Cookies: Sie speichern verschlüsselte Informationen, um zu verhindern, dass die in ihnen gespeicherten Daten durch böswillige Angriffe Dritter angreifbar sind.

JE NACH EIGENTÜMER

  • Erstanbieter-Cookies: sind Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die vom Herausgeber selbst verwaltet  und von der aus der vom Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.
  • Cookies von Dritten: Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einer anderen Einheit, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.

ENTSPRECHEND DER AUFBEWAHRUNGSFRIST

  • Sitzungscookies: Dies ist eine Art von Cookie, die dazu dient, Daten zu sammeln und zu speichern, während der Benutzer auf eine Website zugreift.
  • Dauerhafte Cookies: Hierbei handelt es sich um eine Art von Cookie, bei dem die Daten auf dem Endgerät gespeichert bleiben und für einen von der für das Cookie verantwortlichen Partei festgelegten Zeitraum abgerufen und verarbeitet werden können. Dieser Zeitraum kann von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen.

DEAKTIVIERUNG, ABLEHNUNG UND LÖSCHUNG VON COOKIES

Der Nutzer kann die auf seinem Gerät installierten Cookies ganz oder teilweise deaktivieren, ablehnen und löschen, indem er seinen Browser (z. B. Chrome, Firefox, Safari und Explorer) konfiguriert. Die Verfahren zum Ablehnen und Löschen von Cookies können sich von einem Internetbrowser zum anderen unterscheiden. Daher muss der Nutzer die Anweisungen des von ihm verwendeten Internetbrowsers befolgen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies – ganz oder teilweise – ablehnen, können Sie die Website weiterhin nutzen, auch wenn die Nutzung einiger ihrer Funktionen eingeschränkt sein kann.

WIE SIE COOKIES IN IHREM BROWSER VERWALTEN KÖNNEN

  • Löschen Sie Cookies von Ihrem Gerät: Cookies, die sich bereits auf einem Gerät befinden, können durch Löschen des Browserverlaufs gelöscht werden, wodurch Cookies von allen besuchten Websites gelöscht werden. Einige gespeicherte Informationen (z. B. Anmeldedaten oder Website-Einstellungen) können jedoch ebenfalls verloren gehen.
  • Verwalten Sie standortspezifische Cookies: Um eine genauere Kontrolle über webseitenspezifische Cookies zu haben, können Benutzer ihre Datenschutz- und Cookie-Einstellungen in ihren Browsern anpassen.
  • Blockieren von Cookies: Obwohl die meisten modernen Browser so eingestellt werden können, dass die Installation von Cookies auf Geräten verhindert wird, kann es erforderlich sein, bestimmte Einstellungen bei jedem Besuch einer Website oder Seite manuell anzupassen. Außerdem funktionieren einige Dienste und Funktionen möglicherweise nicht richtig (z. B. profilierte Logins).

SO LÖSCHEN SIE COOKIES IN DEN GÄNGIGSTEN BROWSERN